107. Stiftungsfest Amelungiae ex:

Vom 19. 10 bis zum 21.10.2018 fand das 107. Stifungsfest unserer Amelungia statt. Bundesbruder Archiv e.v Angelomontana zu Engelberg (unsere Patenverbindung), kam mit einer Abordnung zum Stiftungsfest angereist. Am Freitag, den 19.10.2018 lud Amelungia zu einem Empfangsabend mit Buffet. Am Samstag, den 20.10.2018 fand dann der Stiftungsfestkommers auf unserer Bude statt. Nach den Grußworten des TMV- Landesvorsitzenden, Kbr. ADir. RegR Raimund Zettinig v/o Dr. Hannibal, hielt Bundesbruder Mag. Stefan Elmer v/o Dr. cer Garfield, die Festrede.


Der Sonntag, der 21.19.2018 begann mit einer Gedenkfeier, zum 60 Todestag, unseres Bbr. Stadtpfarrer Anton Plattner v/o Fid. Sign. Dr. cer Suff, bei der Gedenktafel an der Wiltener Basilika statt. Die Gedenkrede wurde von Bbr. LSI i.R.., HR Dr. Friedrich Weyermüller v/o Blitz abgehalten. Die musikalische Umrahmung erfolgt durch die Amraser Bläser, unter der Leitung von Bbr. Dir.i.R. OSR Christian Bramböck v/o Musicus.


Anschließend besuchten wir gemeinsam die Pontifikalmesse, zum Kirchweihfest, in der Wiltener Stiftskirche. Dieses Hochamt wurde von den Wiltener Sängerknaben musikalisch gestaltet und vom Bbr. Abt Mag. Raimund Schreier zelebriert. Der Abt begrüßte unsere Amelungia und gedachte beim Gottesdienst auch unseres verstorbenen Bbr. Dr. cer. Suff.


Nach der Messe fuhr uns Bbr. HR Dir. DI Manfred Fleiß, mit einem alten Treibwagen der Linie 6, nach Lans. Dort kehrten wir im Gasthof Walzl, zum Mittagessen ein. Nach einem gemütlich Stiftungsfestausklang fuhren wir mit der Nostalgiebahn wieder zurück nach Innsbruck.
Es war ein sehr gelungenes Stiftungsfest!
Der rasende Reporter
Dr. Hektor

 

Hier gehts zu den Fotos:

 

Alternative

K.Oe.St.V. Amelungia Innsbruck

powered by webEdition CMS