Datum: 10.8.2024
Ort: Unterinntal

Lieber Bundesbruder!

Es ist wieder so weit. Amelungia begibt sich wieder auf Wanderschaft und besucht die Heimat unseres Bundesbruders Dr. cer. Gebro. Es ist aber auch eine Möglichkeit, sich wieder einmal mit Bundesbrüdern und Freunden zu treffen und einen gemeinsamen, schönen Tag zu verbringen.

Daher lädt Amelungia,

am Samstag, den 10. August 2024, plen.col.(Räubercouleur), off., cum fem.,

zu einem Familientag ins Unterinntal, ein.

Wir treffen uns um 10.00 Uhr s.t., auf der Amelungenbude (Angergasse 18), zur Abfahrt.

Über Wörgl, St. Johann und Fieberbrunn, geht es nach St. Jakob in Haus. Von dort fahren wir mit einem 4er Sessellist zur Bergstation Buchensteinwand und besichtigen das berühmte Jakobskreuz mit Antoniuskapelle. Nach der Besichtigung geht´s in die dortige Gastronomie „Das Weitblick", mit einem gewaltigen Bergpanorama, zum Mittagessen. Gestärkt begeben wir uns anschließend auf den Blumenlehrpfad, Richtung Speichersee (Gehzeit ca. 1 Stunde).


Nach der Talfahrt führt uns der Weg nach Fieberbrunn, wo wir in einem netten Gasthof, den Tag beim Abendessen, ausklingen lassen.

Die Rückkehr nach Innsbruck ist gegen 21.00 Uhr geplant.

Aus organisatorischen Gründen, ist eine verpflichtende Anmeldung, bis zum 5. August 2024, beim Dr. Hektor, notwendig.

Lieber Bundesbruder, Amelungia und ganz besonders Bbr. Dr. cer. Gebro, freut sich auf eine zahlreiche Teilnahme und ganz besonders, auf D e i n Kommen .

Mit bundesbrüderlichen Grüßen:

Kurt Rubner v/o Dr. cer. Hektor

Mail: k.rubner@aon.at
Handy: +43 (0)664 9175081

Alternative

K.Oe.St.V. Amelungia Innsbruck

powered by webEdition CMS