Wie jedes Jahr veranstaltet die Vinzenzgemeinschaft TMV einen Altherrenausflug. Heuer ging es ins bayrische Kloster Ettal. Aufgrund der zahlreichen Erkrankungen begab sich die heuer sehr kleine Runde umso gemütlicher zur Verkostung des im Klosterbräu selbst gebrauten Bieres.

Im Anschluss genossen wir eine Führung durch die Basilika des Kloster Ettals. Eine Kirchenführung von Humor und interessantem Wissen in einer selten gesehehenen Führung wurde duch Pater Rupprecht abgehalten. Neben den vielen Details über die Entstehung und die Entwicklung im Kloster selbst konnte man, sei sie auch noch so kniffelig, alle Fragen an den Pater stellen, der stets eine Antwort wusste. Im Anschluss bummelten wir bei schönstem Wetter in das nahe gelegene Ludwigbräu um bei einem guten Essen den Ausflug ausklingen zu lassen.

 

Hier gehts zu den Fotos

Alternative

K.Oe.St.V. Amelungia Innsbruck

powered by webEdition CMS