Tummelplatzfeier und Trauerkommers

Am Totensonntag, den 6.11.2022, fand an der Landesgedächtnisstätte, am Tummelplatz, die traditionelle Gedenkfeier für die Verstorbenen und Gefallenen, beider Weltkriege, statt. Diözesanbischof MMag. Hermann Glettler, hielt die Predigt.

Der Pfarrer von Amras Bbr. VS, Philx MMag. Maximilian Thaler v/o Lurn, assistierte dem Bischof und führte den Rundgang und Gräbersegnung an.
Zahlreiche Traditionsverbände nahmen an der Feier teil. Die musikalische Umrahmung erfolgte durch die Stadtmusikkapelle Amras und die Schützenkompanie Amras schoss 2 Ehrensalven. Zum Abschluss der Feierlichkeiten folgten eine Ansprache von Klubobmann Christoph Appler und Grußworte vom Obmann des Verwaltungs-und Betreuungsvereines der Landesgedächtnisstätte.

Nach der Tummelplatzfeier fand auf der Bude, ein Trauerkommers für die 2021/22 verstorbenen Bundesbrüder statt.

Reg.Rat OAR i.R. Eduard Mauracher v/o Fid. DDr. cer. Zapp
HS Dir.i.R. OSR Eduard Perkhofer v/o Theoderich
VS Dir. OSR Peter Gwirl v/o Erik
BSD i.R. OSR Eduard Lang v/o Titus

Fiducit ihr Brüder!
Ruhet in Frieden!

Hier gehts zu den Fotos:

Alternative

K.Oe.St.V. Amelungia Innsbruck

powered by webEdition CMS