Zur Einstimmung auf das bevorstehende Weihnachtsfest hielt unser Verbindungsseelsorger Bbr. Lurn, einen Wortgottesdienst ab. Danach wurde der gut besuchte Weihnachtskommers von Bbr. Lohengrin geschlagen. Unter allen Anwesenden wurde besonders Bbr. Fender, der Sohn unserer verstorbenen Fahnenpatin Käthe, herzlich begrüßt. Nach seiner Philistrierung hieß Phil x Dr. Hektor den neuen Altherren, Bbr. Balian, im Philisterium herzlich willkommen.

Weihnachtslieder und Weihnachtsgedichte rundeten das Programm ab. Der sehr gelungene und feierliche Weihnachstkommers endete nur allzu schnell mit dem letzten Allgemeinen. Nach Mitternacht gratulierte noch eine kleine Schar, von anwesenden
Bundesbrüdern, Kphilx Dr. cer. Ursus, zu seinem Geburtstag.

Amelungia wünscht allen Bundesbrüdern und Freuden
mit deren Angehörigen, gesegnete Weihnachten, alles
Glück das ihr braucht, Gesundheit und Liebe, für das
Jahr 2020!     

Hier gehts zu den Fotos

 

Alternative

K.Oe.St.V. Amelungia Innsbruck

powered by webEdition CMS